Aktuelles

Aktuell geltende Coronaschutzverordnung NRW

In der Gastronomie in NRW gilt flächendeckend der 2G-Status. Nur geimpfte und genesene Gäste haben ab dem 24.11.2021 Zutritt zu gastronomischen Angeboten. Dies gilt im Innen- wie auch im Außenbereich. Ausgenommen von dieser Regel sind Gäste, denen aus ärztlicher Sicht von einer Impfung abgeraten wird. Diese müssen neben einem ärztlichen Attest (nicht älter als sechs Wochen) einen aktuellen Schnell- oder PCR-Test vorlegen, wobei die Antigen-Schnelltests nicht älter als 24 Stunden und PCR-Tests nicht älter als 48 Stunden sein dürfen.

Auch Kinder und Jugendliche bis einschließlich 15 Jahren sind von der 2G-Regelung ausgenommen und dürfen bei Vorlage eines entsprechenden negativen Tests (auch hier: Nicht älter als 24/48 Stunden) die gastronomische Leistungen in Anspruch nehmen.

Was gilt in der Beherbergung?

In der Beherbergung ist zwischen touristischen und nicht-touristischen Reisen zu unterscheiden. Während touristische Übernachtungen ab den 24.11.2021 nur für geimpfte und genesene Gäste möglich sein werden, gilt für nicht-touristische Übernachtungen (z.B. Geschäftsreisende, Privatreisende anlässlich einer Beerdigung, etc.) der 3G-Status, wobei von nicht-immunisieren Personen bei der Anreise und erneut nach jeweils weiteren vier Tagen ein Test vorzulegen ist. Ausnahmen gelten für Jugendliche bis 15 Jahre und nicht-impfbare Personen.

Bei der Verpflegung der Beherbergungsgäste macht die aktuelle Coronaschutzverordnung keine Ausnahmen. Die Verpflegung für Haus- und externe Gäste ist unter den allgemeinen, für die Gastronomie geltenden Regeln (2G) möglich.

 


 

Biergarten seit dem 30. Mai wieder geöffnet

Wir haben wieder unseren Biergarten geöffnet. Auch die Innengastronomie ist wieder geöffnet.
Bitte beachtet immer die aktuell geltende Corona Schutzverordnung.
Weitere Informationen (Testpflicht, etc.) findet ihr immer aktuell hier:

 

Unbedingt vorher ausschließlich per Telefon 02403/52248 reservieren. 

 


Genießen und Abschalten

Genießen Sie

  • ein gutes Stück Fleisch,
  • einen frischen Fisch,
  • Salate und Gemüse – frisch vom Markt,
  • hochwertige Gewürze,
  • ein frisch Gezapftes oder
  • einen leckeren Wein.

 

Größere Feier geplant – Für uns kein Problem!

Egal wie viele Gäste es nun sind, ob 15 oder 150, bitte sprechen Sie uns an, damit Ihr Fest ganz individuell wird.

 

Trauerfälle

Manchmal gibt es auch traurige Anlässe, die es aber auch in einen geeigneten Rahmen zu bringen gilt. Auch hier sind wir gerne behilflich und stehen Ihnen jederzeit beratend zur Seite.

 

Essen á la Carte

Auf Grund von größeren Veranstaltungen kann es des Öfteren vorkommen, dass wir die á la Carte Küche erst später öffnen können oder dass sie ganz geschlossen bleibt. Gerne geben wir telefonisch Auskunft oder teilen den aktuellen Status bei Facebook mit.

Vielen Dank für Ihr Verständnis

 

Unser Facebook Feed